Aktuelles

CASTROP-RAUXEL – Wenn sich im Jahr 2022 die Herner Kirchengemeinden Baukau, Börnig, Bladenhorst-Zion, Kreuz und Sodingen zu einer Gemeinde vereinigen, wird sich der Bezirk Pöppinghausen, zurzeit Teil der Kirchengemeinde Bladenhorst-Zion, nach Castrop-Rauxel verabschieden. Die 300 Pöppinghauser...

Weiterlesen

HERNE – Viele Mitmenschen mit Behinderungen und deren Angehörige haben Schwierigkeiten, das Bundesteilhabegesetz (BTHG) vom Juli 2018 zu verstehen und seine Bestimmungen anzuwenden. Das gilt umso mehr für jene, die außerhalb von Heimen leben. Ihnen die Verbesserungen in Teilhabe am Arbeitsleben,...

Weiterlesen

HERNE – Zunehmenden Antisemitismus, verstärkte rechtspopulistische Tendenzen, zunehmende Gewalt in Anfeindungen und Angriffen sogar auf offener Straße hat der Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in einer Gedenkstunde auf dem Willi-Pohlmann-Platz am 28. Januar beklagt. Am Tag nach dem Gedenken...

Weiterlesen

HERNE – Sie nennen sich etwas selbstkritisch „Chor der Schrägen Töne“, können sich aber durchaus hören lassen und scheuen auch vor öffentlichen Auftritten nicht zurück: Ein Dutzend Selbsthilfe-Mitglieder, die im Gesang Kurzweil, Geselligkeit und musikalische Hilfe bei der Überwindung von...

Weiterlesen

CASTROP-RAUXEL –  Der erste Castrop-Rauxeler Palliativtag, den das Evangelische Krankenhaus Castrop-Rauxel im Wichernhaus der Paulus-Kirchengemeinde Castrop Anfang Februar veranstaltet hat, näherte sich dem Thema „Sterbebegleitung“ auf anschauliche Weise. Im Zentrum des Abends stand eine Lesung von...

Weiterlesen