Treten Sie ein!

Sie möchten (wieder) Mitglied in der evangelischen Kirche werden? Sie möchten aus einer anderen Konfession in die evangelische Kirche wechseln? Beides können Sie in der Wiedereintrittsstelle ohne großen Aufwand tun.

Die Wiedereintrittsstelle befindet sich in der Evangelischen Kreuzkirche mitten in der Fußgängerzone von Herne auf der Bahnhofstraße (gegenüber vom City-Center). Sie ist in der Regel geöffnet donnerstags von 16 bis 18 Uhr. In dieser Zeit ist eine Pfarrerin oder ein Pfarrer anwesend. Sie können sich unverbindlich über einen Eintritt informieren oder direkt in die Kirche eintreten.

Der anwesende Pfarrer oder die Pfarrerin führen mit Ihnen ein Gespräch. Dieses Gespräch ist vertraulich. Miteinander füllen Sie ein Formular aus, in dem ihre Personalien aufgenommen werden. Ist das Formular von beiden Seiten unterschrieben und gesiegelt, ist die Aufnahme vollzogen. Sie verlassen die Wiedereintrittsstelle als Mitglied der Evangelischen Kirche.

Zum Kircheneintritt müssen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen, wenn möglich, auch ihre Taufurkunde und die Bescheinigung über ihren Kirchenaustritt. Wenn Sie noch nicht getauft sind, müssen Sie sich zunächst taufen lassen.

Der Eintritt ist kostenfrei. Allerdings: Sofern Sie steuerpflichtig sind, werden Sie mit ihrem Eintritt auch kirchensteuerpflichtig. Mit ihrem Beitrag unterstützen Sie künftig die vielfältigen Aufgaben in den Gemeinden und Einrichtungen der Evangelischen Kirche.

Wer in die Evangelische Kirche eintritt, wird einer Gemeinde zugeordnet. Es kann die Gemeinde sein, in der Sie wohnen. Es kann aber auch eine andere Gemeinde sein, zu der Sie einen persönlichen Bezug haben. Sie haben selber die Möglichkeit zu entscheiden, welcher Gemeinde Sie künftig angehören wollen. Ihre Aufnahme wird von uns weitergeleitet: an die Gemeinde, der sie künftig angehören, an das Einwohnermeldeamt und an das Finanzamt. Wenn Sie wollen, dass ihre neue Gemeinde sich bei Ihnen meldet, leiten wir auch diesen Wunsch gerne weiter.

Es gibt auch die Möglichkeit direkt über die Gemeinde, die für Sie zuständig ist, in die Kirche einzutreten. Der Pfarrer oder die Pfarrerin vor Ort vereinbaren gerne mit Ihnen einen Gesprächstermin. Das Presbyterium der Gemeinde entscheidet anschließend über Ihre Aufnahme.

Bei Fragen oder Terminwünschen wenden Sie sich bitte an: 

Pfarrer Jens-Christian Nehme 
Telefon: (02323) 14 65 23 
E-Mail: jens-christian.nehme@kk-ekvw.de