Weitere Angebote

Beauftragter für Kunst und Kultur

Pfr. i.R. Hans-Jürgen Jaworski
Straßburger Straße 38
44623 Herne
Telefon: 0176 – 80 57 49 86
E-Mail: jawo47@gmx.de

Ausstellungen

Der Beauftragte für Kunst und Kultur sucht und pflegt den Kontakt zu Künstlerinnen und Künstlern im Bereich des Kirchenkreises Herne. Für sie und mit ihnen zusammen organisiert er Ausstellungen – vornehmlich in der Christuskirche in der Fußgängerzone von Wanne-Eickel. Gerade Ausstellungen im Kirchenraum bieten sich an, um Kontakt von Kunst und Glauben herzustellen, ist sich Jaworski sicher: „Bilder stellen Fragen an das Wort, das in der Kirche zu Hause ist, und das Wort befragt die Bilder, die hier hängen.“ Und so hält Jaworski zu jeder Ausstellung Kunstandachten, die Bezug auf das Wort Gottes und die Bilder nehmen.

Gesprächsabende

In unregelmäßigen Abständen gestaltet Hans-Jürgen Jaworski Gesprächsabende mit Künstlerinnen und Künstlern zu Themen von Reformation über das (biblische) Menschenbild und bis zum Unterwegssein oder Tod und Trauer. „Ich möchte Glaubensthemen ins Gespräch bringen“, sagt der ehemalige Gemeindepfarrer, „und weil Kunst sich, wenn sie Kunst ist, immer mit existenziellen Themen befasst, geht es in Gesprächen mit Künstlern immer um Gott und die Welt.“

Zur Person

Hans-Jürgen Jaworski (*1947 in Gelsenkirchen) war von 1971 bis 2004 Gemeindepfarrer (in der Dreifaltigkeitsgemeinde und in der Stephanusgemeinde Holsterhausen) und Synodaler Jugendpfarrer. 1994 hat er mit der Malerei begonnen, seit 1996 ist er Mitglied im Herner Künstlerbund, seit 2012 Beauftragter für Kunst und Kultur im Kirchenkreis Herne. Weitere Informationen gibt es auf www.hansjuergenjaworski.de.

Kreiskantor

Wolfgang Flunkert
Altenhöfener Straße 82
44623 Herne
Telefon: (02323) 146 31 73
E-Mail: wolfgang.flunkert@kk-ekvw.de

Beratung

Der Kreiskantor berät Gremien auf Kirchenkreis- und Gemeindeebene in kirchenmusikalischen Fragen. Diese Beratung kann z.B. bei Besetzungen von nebenamtlichen Kirchenmusiker-Stellen im Kirchenkreis, Fragen der Instrumentenpflege oder anderen musikalischen Fragen der kirchenmusikalischen Fachausschüsse der Gemeinden und der Presbyterien in Anspruch genommen werden.
Im Rahmen der regelmäßigen Vsitationen bieten sich ebenfalls Möglichkeiten, Fragen und Probleme zu besprechen. Darüber hinaus ist der Kreiskantor bemüht, eine aktuelle Liste mit Vertretungsorganisten zu erstellen und freut sich diesbezüglich über entsprechende Tipps aus den Gemeinden.

Betreuung der nebenamtlichen Kirchenmusiker/innen

Dieser Punkt umfasst z.B. die Organisation von Kirchenmusikerkonventen im Kirchenkreis sowie das Erstellen von Fortbildungsangeboten in den verschiedenen musikalischen Bereichen (Orgel, Chor/ Kinderchor, Posaunenchorleitung etc.) Ebenso gehören das Planen von Chortreffen verschiedener Chöre des Kirchenkreises und die Weitergabe von Informationen der landeskirchlichen musikalischen Gremien (Kantorenkonferenz) an die nebenamtlichen Kollegen/innen dazu.

Aus- und Fortbildung

Eine weitere Aufgabe des Kreiskantors ist die Ausbildung des kirchenmusikalischen Nachwuchses für das Nebenamt. Hier sollen je nach Ausbildungsstand der Schüler D- oder C-Kurse angeboten werden, um auch auf lange Sicht die musikalische Gestaltung der Gottesdienste zu gewährleisten. Außerdem gibt der Kreiskantor in jedem Jahr ein Fortbildungsprogramm heraus, das als Download zur Verfügung steht.

Musikalische Projekte auf Kirchenkreisebene

Ein Projektchor des Kirchenkreises mit dem Schwerpunkt klassische a-cappella- Kirchenmusik trifft sich nach Absprache. Wegen der unregelmäßigen Proben sind das Selbststudium des Repertoires sowie entsprechende gesangliche Vorkenntnisse für die Teilnahme erforderlich. Probentermine können beim Kreiskantor erfragt werden.
Auch die Durchführung von Konzerten mit der Kantorei der Kreuzkirchengemeinde gehört zu den Aufgaben des Kreiskantors. Die Proben finden statt mittwochs von 18.30 bis 20.30 im Ludwig-Steil-Haus, Schulstraße 14, in Herne (Nähe Kreuzkirche).

Die gemeinsame Mediothek der Kirchenkreise Herne, Bochum sowie Gelsenkirchen und Wattenscheid ist in der Bibliothek der Evangelischen Hochschule RWL untergebracht. Sie dient der Unterstützung des Religionsunterrichts und der Gemeindearbeit. Zum vielseitigen Medienbestand gehören neben theologischen und religionspädagogischen Büchern, Zeitschriften, Filmen, CDs und Bildersammlungen auch Anschauungsgegenstände zu den Weltreligionen und zahlreiche Materialien für besondere Erzählmethoden.
Der Zugang zur Mediothek erfolgt über die Hochschulbibliothek. Es gelten gemeinsame Nutzungsbedingungen und Öffnungszeiten, Diese sind montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr. Weitere aktuelle Informationen gibt es unter https://bibliothek.evh-bochum.de/hochschulbibliothek.html abrufbar sind – je nach Entwicklung der Inzidenzzahlen sind Änderungen möglich.

Für Medienausleihen müssen sich alle Mediotheksnutzer*innen neu anmelden/ registrieren. Dazu senden wir Ihnen auf Anfrage gern ein Anmeldeformular zu. Sobald Sie registriert sind, können Sie Medien reservieren und zu bestimmten Zeiten an der Hochschulbibliothek abholen. Dazu sind Absprachen erforderlich - setzen Sie sich also gern mit der Bibliothekarin Christine Gerhardt in Verbindung - am besten per E-Mail an gerhardt@evh-bochum.de.

Mediothek Evangelische Kirche Bochum, Herne, Gelsenkirchen
an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
Immanuel-Kant-Str. 18-20
44803 Bochum
Christine Gerhardt (Diplom-Bibliothekarin)
Telefon (0234) 36901276
E-Mail: gerhardt@evh-bochum.de
Medienkatalog unter https://opac.evh-bochum.de/
Homepage: www.kirchegelsenkirchen.de/mediothek

Pressestelle
Overwegstraße 31
44625 Herne
Tel.: (02323) 98 68 11
Fax: (02323) 98 68 39
E-Mail: her-kk-oeffentlichkeitsreferat@kk-ekvw.de
Web: www.kk-herne.de

Pfarrer Arnd Röbbelen
Telefon: (02323) 98 68-71
E-Mail: arnd.roebbelen@kk-ekvw.de

„Unsere Kirche“-Lokalredaktion
Overwegstraße 31
44625 Herne
E-Mail: her-kk-oeffentlichkeitsreferat@kk-ekvw.de

Pfarrer Arnd Röbbelen
Telefon: (02323) 98 68 -71

Petra Sommer
E-Mail: her-kk-oeffentlichkeitsreferat@kk-ekvw.de
 

Markus Bayer
Albert-Klein-Straße 1
44628 Herne
Telefon: 0170 - 683 82 50
E-Mail: markus.bayer@lka.ekvw.de