Orgel-Märchennacht - AUSVERKAUFT (keine Abendkasse)

Bahnhofstraße 8, Herne, Kreuzkirche

"Es war einmal..." - Organisten interpretieren Grimms Märchen

In der Herner Kreuzkirche findet am Freitag, 28. September, eine Orgel-Märchennacht statt. In der mit warmen Farben illuminierten Kirche werden die Organisten Wolfgang Flunkert, Jens-Martin Ludwig, Marc Jaquet und Christian Schauerte jeweils ein Märchen musikalisch interpretieren. Die Märchenlesungen machen Pfarrer i.R. Wolfgang Henke, OstR i.R. Hans-Joachim Paul, Katrin May sowie die Schauspieler Till Beckmann und Jennifer Ewert. Durch die Veranstaltung führt Dr. Björn Pfadenhauer; Jens Rehwinkel, Alexander Möller und Kai Wiemers sorgen für die Beleuchtung.

Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) gibt es im Vorverkauf bei der Engel-Apotheke an der Bochumer Straße 27 in Herne, in der Buchhandlung im Literaturhaus an der Bebelstraße 18 und im Gemeindebüro der Kreuzkirchengemeinde an der Schulstraße 14 in Herne. Im Eintritt enthalten ist ein Pausensnack.