Ökumenische Kalendergastgeber

HERNE - Mit Angelika und Werner Hütter (Evangelisch) sowie Nicole und Denis Große-Beck (Katholisch), aus zwei benachbarten Hausgemeinschaften an der Bergstraße 39, hatten sich am zweiten Abend des „Anderen Adventskalenders" der Petrusgemeinde Herne-Süd sozusagen ökumenische Gastgeber zusammengetan. Hier hieß das Thema „Licht". Zwei offene Feuer empfingen die rd. 50 Kalendergäste. Zusammen mit papiernen „Lichtstrahlen" nahmen die rd. 50 Besucher Gebäck, Würstchen und Brötchen entgegen. Links im Bild: die Gastgeberfamilien. SI/ FOTO: FW SIEPMANN